Creative Commons is a nonprofit organization that enables the sharing and use of creativity and knowledge with free legal tools. You can choose between different licences. Current version: unported version is 4.0 / ported version for Germany is 3.0
Choose your license: https://creativecommons.org

CC0 „public domain“ BY „attribution“ SA „share alike“ NC „non-commercial“ ND „no derivatives“

Further licences:

GNU General Public License (GNU GPL)

Open Data Commons


Who can use CC-BY-NC Content?

Source and very good guide about Open Content: Till Kreutzer: Open Content a practical guide to using Creative Contents licenses (CC BY 4.0)

 Very good article about Copyright and CC licenses at iright (German only) Gemeinfreiheit - wie frei ist frei?

Another one about research data at iright (German only): Rechte an Forschungsdaten und Datenbanken

Till Kreutzer: Rechtsfragen bei Open Science, Hamburg University Press, 2019, CC-BY-4.0

Do you need help with Copyright issues? Please Ask us!
Copyright Clearance Center

 

 

 

Copyright statutes for the library of the Max-Planck Institutes for Biogeochemistry and chemical Ecology:

The right to copy/ Das Recht zu Kopieren:

How much pages can I copy? For your own personal scientific research you can make copies under the following restrictions(§60 Section 60c, Act on Copyright and Related Rights(Urheberrechtsgesetz, UrhG)):

Complete copies of:

  • small-scale works (works until 25 pages, illustrations)
  • isolated articles from the same professional or scientific journal
  • and out-of-commerce works
  • Up to 75 per cent of a work may be reproduced for personal scientific research:
  • Duration of copyright (§ 64 UrhG):  Copyright expires 70 years after the author’s death.
  • Protection of certain editions (§§ 70, 71 UrhG): The right shall expire 25 years after the work was released or, if its first communication to the public was made prior to that date, 25 years thereafter.

Wie viel Seiten darf ich kopieren?
Für die eigene wissenschaftliche Forschung sind Kopien unter folgenden Maßgaben zulässig (§ 60c Abs. 2 und 3 UrhG):
komplette Kopien von:

  • Werken geringen Umfangs (Schriftwerke bis 25 Seiten, Abbildungen)
  • einzelne Aufsätze aus Fach‐ und wissenschaftlichen Zeitschriften (nicht aber
  • Artikel aus Tageszeitungen und Publikumszeitschriften)
  • vergriffene Werke (unabhängig von Art und Umfang)
  • es dürfen bis zu 75% eines geschützten Werkes kopiert werden:
  • Schutzdauer (§ 64 UrhG): 70 Jahre nach dem Tod der Urheber (z.B. VerfasserIn). Urheberrechtlich geschützt sind auch (wesentliche) Bearbeitungen der Werke. Auch der/die BearbeiterIn ist dann „Urheber“.
  • Sonderfall (§§ 70, 71 UrhG): Bis 25 Jahre nach Erscheinen sind wissenschaftliche Ausgaben und Erstausgaben von Werken (z.B. aus einem Nachlass), an denen selbst kein Urheberrecht mehr besteht, geschützt.

Copyright at computers/ Urherberrecht am Computer

Information über die Nutzung dieses Computers
Grundlage ist das Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (Urheberrechtsgesetz),         
§ 60e Bibliotheken: https://www.gesetze-im-internet.de/urhg/__60e.html

Was bedeutet das für mich als Nutzer? Was darf ich an diesem Computer?
Ich darf folgendes für meine Forschung oder meine privaten Studien, nicht aber für kommerzielle Zwecke, vervielfältigen:

  • bis zu 10 Prozent eines Werkes
  • einzelne Abbildungen
  • Beiträge aus derselben Fachzeitschrift oder wissenschaftlichen Zeitschrift
  • sonstige Werke geringen Umfangs
  • vergriffene Werken


Information about the use of this computer
Based on the Act on Copyright and Related Rights (Urheberrechtsgesetz), Section 60e Libraries: https://www.gesetze-im-internet.de/englisch_urhg/englisch_urhg.html#p0438

What does that mean to me when I use this computer?
For personal research or private studies, not for commercial purposes, I am allowed to reproduce:

  • up to 10 per cent of a work per session
  • isolated illustrations
  • articles from the same professional or scientific journal
  • other small-scale works
  • out-of-commerce works